Schild

Aktuelles/Termine

Aktuelles

 

Betreuungsgutscheine
für die familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton Bern

Aufgrund einer kantonalen Systemumstellung werden künftig keine KITA- oder Tageseltern-Plätze mehr subventioniert. Die Gemeinderat hat deshalb entschieden, auf den 1. August 2020 die Umstellung auf das System der Betreuungsgutscheine ohne Kontingentierung zu vollziehen.

Die Betreuungsgutscheine können ab sofort für die Periode 1. August 2020 - 31. Juli 2021 beantragt werden.

Nähere Informationen können dem Flyer für Eltern oder auf der Homepage der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern entnommen werden.

Der Gemeinderat

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner

Anlässlich seiner Sitzung vom 05.05.2020 hat der Gemeinderat folgende Beschlüsse gefasst:

Folgende öffentlichen Anlagen bleiben GESCHLOSSEN:
- Mehrzweckgebäude (Die Turnhalle darf einzig durch die Schule benutzt werden.)
- Spielplatz

Der Schalter der Gemeindeverwaltung bleibt bis am 17. Mai 2020 geschlossen.
In dringenden Fällen oder zur Einsicht von Auflageakten vereinbaren Sie bitte vorgängig telefonisch oder per E-Mail einen Termin.
Ab Montag, 18. Mai 2020 ist der Schalter wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Bitte beachten Sie die Schutzmassnahmen im Schalterbereich!

Die Gemeindeversammlung wurde vorläufig vom Montag, 15. Juni 2020 auf Montag, 6. Juli 2020 verschoben.

Der Gemeinderat

Über Auffahrt und Pfingsten bleibt der Schalter der Gemeindeverwaltung wie folgt geschlossen:

Donnerstag, 21. Mai 2020 und Freitag, 22. Mai 2020

Montag, 01. Juni 2020

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen schöne freie Tage.

Mitteilung vom
20.06.2019

Die Gemeinde Walliswil bei Wangen ist nun öffentlich im ÖREB-Kataster aufgeschaltet.

Öffentlich-rechtliche Eigentumsbeschränkungen

Der neue Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB) führt die wichtigsten Beschränkungen auf, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Erlasse auf ein Grundstück wirken (z. B. Bauzonen). Mit dem ÖREB-Kataster werden Eigentumsbeschränkungen zentral offiziell und zuverlässig dargestellt. Ziel ist es, bis 2019 ein schweizweites amtliches Informationssystem zu erstellen. Der ÖREB-Kataster ergänzt das Grundbuch, das die privatrechtlichen Einschränkungen enthält.

Seit anfangs 2016 können 11 der 18 Themen des ÖREB-Katasters in allen Gemeinden des Kantons Bern eingesehen werden. Für die Einführung der gemeindespezifischen Themen (z. B. Raumplanung, Waldgrenzen, etc.) wurde ein etappiertes Vorgehen gewählt.

Der Ă–REB-Kataster kann ĂĽber das Geoportal des Kantons Bern in Form einer dynamischen Karte eingesehen werden. Zudem kann pro Parzelle ein statischer PDF-Auszug mit den entsprechenden Rechtsvorschriften erstellt werden.

Weitere Informationen zum Ă–REB-Kataster finden Sie in der PublikumsbroschĂĽre sowie auf der Informationsseite zum schweizerischen Katasterwesen des Bundes.

Termin/Veranstaltung

Mai

27.05.2020 - Kehrichtabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
27.05.2020
28.05.2020 - GrĂĽnabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
28.05.2020

Juni

10.06.2020 - Kehrichtabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
10.06.2020
11.06.2020 - GrĂĽnabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
11.06.2020
24.06.2020 - Kehrichtabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
24.06.2020
25.06.2020 - GrĂĽnabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
25.06.2020

Juli

06.07.2020 - Gemeindeversammlung
Termin
06.07.2020
Ort
Mehrzweckgebäude
Veranstalter
Einwohnergemeinde
08.07.2020 - Kehrichtabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
08.07.2020
09.07.2020 - GrĂĽnabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
09.07.2020
22.07.2020 - Kehrichtabfuhr
Mitteilung vom
16.12.2019
Termin
22.07.2020

Gemeindeverwaltung

Walliswil bei Wangen
Schulhausstrasse 4
3377 Walliswil b. Wangen

Telefon: 032 631 18 24

verwaltung@walliswil.ch

Ă–ffnungszeiten

Montag
09.30 - 11.30 Uhr

Donnerstag
09.30 - 11.30 Uhr
15.00 - 17.30 Uhr

Information

Ausserhalb der Ă–ffnungszeiten sind wir nach Absprache fĂĽr Sie da.
Bei Abwesenheiten nehmen wir Ihre Nachricht auf dem Telefonbeantworter entgegen und rufen Sie rasch möglichst zurück.